Zeit zum Teilen, zum Entdecken, zum Sehen, Hören und Nachdenken. Über Kunst und Kultur. Über Menschen und Möglichkeiten. Über Gott und die Welt.
Raum dafür ist im „treff“ der Wittener Werk°Stadt an jedem letzten Dienstag im Monat um 20 Uhr.

Eintritt frei, Einlass ab 18.30 Uhr.


Nächster Zeitraum:

  • 29.05. um 20:00 Uhr: Kurzzeitaussteiger

    Unser Gast auf dem Sofa ist Horst Fürhoff Mit der Rente wird das Leben ruhiger… Vielleicht. Und falls nicht, falls doch Haus und Hof, Kinder und Enkelkinder und alle möglichen gesellschaftlichen Verpflichtungen rufen, dann muss man vielleicht einfach mal sein Fahrrad mit einem besonderen Anhänger ausstatten und alles hinter sich...

    […mehr erfahren]

Rückblick:

  • April 2018: Leiten

    Zu gast: Frau Großheimann Seit noch nicht allzu langer Zeit hat  Witten ein Hospiz, dem schon jetzt ein sehr guter Ruf vorauseilt. Uns interessiert, wie man einen solchen Ort der Schwere und des Leids gestalten kann, denn dafür braucht es große Sensibilität und ein gut geführtes  Mitarbeiterteam. Von Frau Großheimann...

    […mehr erfahren]